Pflege- und Betreuungszentrum "Haus Westfalenhöhe" in Drolshagen

Neubau Pflege- und Betreuungszentrum “Haus Westfalenhöhe” in Drolshagen

Direkt neben einem bestehenden Pflegeheim, welches seit 1989 betrieben wird entsteht an der Straße zwischen Wegeringhausen und Drolshagen dieses Seniorenzentrum mit 71 Appartements. Sie als Investor haben die Möglichkeit, ein oder mehrere Appartements zu erwerben. Sämtliche Appartements inkl. der Gemeinschafts- und Außenflächen sind an die Firma Pflege- und Betreuungszentrum „Haus Westfalenhöhe“ GmbH&Co.KG für eine Laufzeit von mind. 25 Jahren plus einer Verlängerungsoption vermietet. Somit erhalten Sie von der
Pflege- und Betreuungszentrum „Haus Westfalenhöhe“ GmbH&Co.KG (Pächterin) monatlich die vereinbarte Miete – auch bei Leerstand Ihrer erworbenen Appartements.

Energiebedarfsausweis mit Endenergie 23,3 kWh/m², Effizienzklasse A+

In der gelungenen äußeren Gestaltung mit einer Klinkerfassade passt sich perfekt in die Umgebung ein. Große Fensterflächen ergeben ein abwechslungsreiches und harmonisches Gesamtbild. Über eine moderne Aufzugsanlage sind alle Bereiche bequem zu erreichen.

Ambiente des Betreuungszentrums “Haus Westfalenhöhe”

Der moderne Neubau in VelDrolshagen verfügt insgesamt über 71 stationäre Pflegeplätze, die als komfortable und barrierefreie Einbettzimmer gebaut wurden.

Alle Bewohnerzimmer verfügen über ein eigenes Badezimmer mit Dusche, WC und einem Waschtisch. Jeder Wohngruppe ist ein Gemeinschaftsraum mit Wohnküche zugeordnet. Die Gemeinschaftsräume verfügen jeweils über einen Balkon. Je Etage sind ein Dienstzimmer und diverse Lager- und Abstellräume vorgesehen, ein Pflegebad im Obergeschoss, ausgestattet mit Waschtisch, WC, Pflegewanne und Dusche.

Objektname: Pflege- und Betreuungszentrum “Haus Westfalenhöhe”
Standort: Drolshagen
Objektart: Pflegeimmobilie
Wohneinheiten: 71 WE
Wohnfläche: 52,02 qm – 60,23 qm
Expose: PDF-Dokument zum Download

Drolshagen_Grundriss02

Bild 2 von 5